YouTube-Banner-Ersteller: Über 10 Online-Tools zum Erstellen von Kanalbildern

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

16. Mai 2023• Bewährte Lösungen

Wenn Sie mehr Fans auf Ihrem YouTube-Kanal haben möchten, ist es wirklich wichtig, Ihren Kanal attraktiver und frischer zu gestalten. Das YouTube-Banner ist einer der wichtigen Faktoren, der den Stil, die Qualität und den Geschmack Ihres Kanals repräsentiert. Glücklicherweise gibt es viele Tools auf dem Markt, die Ihnen bei der Erstellung attraktiver Banner helfen können. Deshalb haben wir Ihnen über 10 der bekanntesten YouTube-Banner-Ersteller vorgestellt, die mit ihren außergewöhnlich tollen Funktionen die Schönheit Ihres Kanals steigern können. Wir erklären Ihnen auch, wie Sie ein YouTube-Banner erstellen. Lass uns erforschen.



Sie können auch mögen ... So fügen Sie benutzerdefinierte Miniaturansichten zu YouTube-Videos hinzu >>

Teil 1: YouTube-Banner-Abmessungen, die Sie kennen sollten

Die Abmessungen des YouTube-Banners variieren je nach Plattform. Sie müssen also dafür sorgen, dass das YouTube-Banner auf dem Desktop, Tablet und Telefon gut aussieht. Laut Google , Die empfohlene Abmessung beträgt 2560 x 1440 Pixel, da das YouTube-Banner abgeschnitten wird, wenn es zu groß ist. Mindestmaß ist 2048 x 1152 px zum Hochladen. Der maximale Breite ist 2560 x 423 Pixel. Die größte Dateigröße beträgt 6 MB. Sie können auf dem YouTube-Banner auch Links zu Ihren eigenen sozialen Medien hinzufügen, sodass es ein großartiger Ort ist, Ihre anderen sozialen Medien zu empfehlen.

Abmessungen des YouTube-Banners

Teil 2: So erstellen Sie kostenlos ein YouTube-Banner mit Canva

Es gibt so viele Tools auf dem Markt, mit denen Sie ein YouTube-Banner erstellen können, aber es ist nicht einfach, das richtige Tool zum Erstellen eines Banners zu finden, wenn Sie nicht die richtigen Tools finden. Nachfolgend haben wir eine Möglichkeit aufgelistet, ein YouTube-Banner zu erstellen. Sie können WF zum Bearbeiten von YouTube-Videos verwenden, da es als YouTube-Editor konzipiert ist. Neben der grundlegenden Bearbeitung, einschließlich Zuschneiden/Trimmen und Hinzufügen von Übergängen, können Sie damit verschiedene Texte, mehr als 300 Effekte/Filter, kostenloses Audio und mehr hinzufügen. Es ist auch einfach, ein YouTube-Intro zu erstellen. Laden Sie es herunter, um es auszuprobieren!

Schritt 1: Wählen Sie Ihre Vorlage und Ihr Layout

Canva ist ein Online-Tool zum Erstellen von YouTube-Bannern. Sie müssen es also zunächst tun öffne es . Sie werden aufgefordert, sich anzumelden.

Nachdem Sie sich bei Canva angemeldet haben, werden Ihnen verschiedene Vorlagen angezeigt. Scrollen Sie durch sie, bis Sie sie finden YouTube-Kanalkunst unter Social-Media- und E-Mail-Header .

Diese Vorlage hat die richtige Größe für ein YouTube-Banner, zeigt Ihnen jedoch nicht die „sicheren Zonen“ an. Ihr Banner wird je nach dem Bildschirm, auf dem ein Betrachter zuschaut, unterschiedlich angezeigt. Klicken Sie hier, um die offizielle Vorlage von YouTube herunterzuladen, die sichere Zonen anzeigt. Sie können es als Referenz verwenden.

Und Canva stellt Ihnen auch Beispiellayouts zur Verfügung, aus denen Sie aufbauen können. Sie werden Stockfotos und Texte enthalten. Die meisten sind kostenlos, einige kosten jedoch möglicherweise einen Dollar.

Wählen Sie Vorlage und Layout

Wenn das, was Ihnen gefällt, nicht kostenlos ist, machen Sie sich keine Sorgen. Es sind eigentlich nur die spezifischen Archivbilder, die in dem Beispiel verwendet werden, die Geld kosten, und Sie planen wahrscheinlich sowieso, diese zu ersetzen.

Schritt 2: Importieren Sie Ihr Bild

Canva bietet eine Auswahl an Archivbildern, die Sie kostenlos verwenden können. Sie finden sie, indem Sie auf klicken Elemente im Menü ganz links und klicken Sie dann auf Kostenlose Fotos .

Wenn Sie lieber Ihre eigenen Bilder verwenden möchten, klicken Sie auf Hochladen unten im selben Menü auf der linken Seite. Sie haben die Möglichkeit, Bilder von Ihrem Computer hochzuladen oder von Facebook zu importieren.

Nachdem Sie das gewünschte Bild gefunden oder in Canva geladen haben, klicken Sie darauf und es erscheint in Ihrem Layout.

Erstellen Sie ein YouTube-Banner mit Canvas

Schritt 3: Text zum YouTube-Banner hinzufügen

Nach dem Import können Sie verschiedene Texte hinzufügen. Es gibt viele Textvorlagen in Canva, also wählen Sie einfach die aus, die Ihnen gefällt. Sie können auch die Textfarbe und -transparenz ändern, damit er großartig aussieht. Nun muss es an der richtigen Stelle platziert werden.

Text zum YouTube-Banner hinzufügen

Schritt 4: Bearbeiten Sie andere Elemente

Das von Ihnen gewählte Layout kann Dinge wie Ränder oder Hintergründe hinter dem Text enthalten. Sie können die Farben dieser Elemente ändern, indem Sie einfach darauf klicken und dann auf das Farbfeld in der oberen linken Ecke Ihres Designbereichs klicken.

Elemente hinzufügen

Schritt 5: YouTube-Banner herunterladen

Sobald Sie mit der Bearbeitung fertig sind, wird in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms ein Download-Button angezeigt. Klicken Sie darauf, wenn Sie fertig sind, um Ihr neues Kanalbild auf Ihrem Computer zu speichern. Es unterstützt.webp'center'> WF PixStudio

Teil 3: Die 10+ besten YouTube-Banner-Ersteller

1. Canva:

Canva iEs ist aus gutem Grund wahrscheinlich die beliebteste Website zum Erstellen von Kanalbildern. Es verfügt über über 8000 Vorlagen für verschiedene Arten von Grafiken, einschließlich YouTube-Kanalbildern, und es gibt eine große Auswahl an Archivfotos, die entweder kostenlos oder für 1 US-Dollar erhältlich sind. Auf Canva ist das Erstellen Ihres perfekten Banners so einfach wie das Ziehen und Ablegen von Bildern in ein vorgefertigtes Layout. Die Größenänderung erfolgt automatisch und Sie können mit nur wenigen Klicks spiegeln/drehen oder Filter anwenden

Vorteile: Es enthält Millionen von Archivbildern, etwa 100 professionelle Layouts und viele atemberaubende Filter.

Nachteile: Auf einige hochwertige Bilder kann erst nach Zahlung von 1 $ zugegriffen werden.

Preis: Das Beste, was Sie wissen sollten, ist, dass dieses Tool kostenlos erhältlich ist.

2.WF PixStudio

Footer-YouTube-Banner-Ersteller

WF PixStudio ist ein umfassender und leistungsstarker Online-Grafikdesigner für jedermann. Es verfügt über verschiedene Arten von Vorlagen für YouTube-Miniaturansichten, Logos, Poster usw. Sie können ein schönes Design erstellen, indem Sie die Elemente und Fotos einfach per Drag & Drop verschieben. Auf der Online-Plattform können Sie alle Vorlagen kostenlos verwenden. Laden Sie Ihre Kreationen mit nur einem Klick herunter und teilen Sie sie sofort auf Ihren Facebook-, Instagram-Story- und YouTube-Thumbnails usw.

Vorteile:

  • Verschiedene Arten von Vorlagen
  • Einfaches und schnelles Design
  • Hintergrundentferner

Nachteile: Die Funktionen zum Entfernen des Hintergrunds können nach Zahlung von 7,99 $ pro Monat genutzt werden.

Preis : Das Beste, was Sie wissen sollten, ist, dass dieses Tool kostenlos erhältlich ist.

3. Foto:

Die Macher von Fotor beschreiben es als „revolutionären Fotoeditor und Grafikdesigner“ und es ist sicherlich ein leistungsstarkes Werkzeug. Mit Fotor können Sie viele Feinbearbeitungen an Ihren Fotos vornehmen – Helligkeit, Sättigung und Farbtemperatur sind nur einige der Dinge, die Sie anpassen können – und seine Designfunktion eignet sich perfekt für die Gestaltung von YouTube-Kanälen.

Fotor bietet Vorlagen für YouTube-Kanalgrafiken und viele lustige Aufkleber-ähnliche Grafiken. Die Design-Benutzeroberfläche ist der von Canva sehr ähnlich, wenn auch etwas komplizierter.

Vorteile: Komplette Kunstwerke können innerhalb weniger Minuten erstellt werden und enthalten Dutzende Vorlagen.

Nachteile: Für Anfänger etwas schwierig zu bedienen.

Kostenlos

Photovisi YouTube-Banner-Ersteller

4. Fotovision:

Es ist eine großartige Inspirationsquelle für Ihren YouTube-Kanal, auf dem Sie ganz einfach Ihr individuelles Banner entwerfen, speichern und teilen können.

Vorteile: Es passt die Größe des Banners automatisch an das erforderliche Format an und ist mit unbegrenzten Themen geladen. Funktioniert auf Android, Windows, Mac und iOS.

Nachteile: Für die Nutzung sind einige besondere Fähigkeiten erforderlich.

Preis: Es ist kostenlos auf der offiziellen Website erhältlich

Banner Nack YouTube-Banner-Hersteller

5. iKomee:

Mit der iKomee-Plattform ist es möglich, individuelle Ergebnisse für die Gestaltung Ihres YouTube-Banners zu erzielen, wobei nur wenige Minuten ausreichen, um Wunder zu erschaffen. Es ist eines der beliebtesten Werkzeuge aller Profis.

Vorteile: Enthält viele coole Vorlagen für Kanalgrafiken.

Nachteile: Begrenzte Themen und Layouts.

Preis: Kostenlos erhältlich.

6. Banner-Nack:

Hier ist einer der wunderbarsten YouTube-Banner-Maker für Sie, auf den Sie online zugreifen können und der über eine benutzerfreundliche Oberfläche verfügt, mit der Sie animiertes, statisches HTML5 mit interaktiven Banneranzeigen entwerfen können.

Vorteile: Professionelle, benutzerfreundliche Plattform mit hochwertigen Schriftarten, Archivbildern und animierten Effekten.

Nachteile: Etwas teuer.

Preis: Benutzer können mit Premium-Plänen fortfahren, bei denen der Basisplan 12 US-Dollar pro Monat und ein professioneller Plan 18 US-Dollar pro Monat wert ist, während ein Business-Plan 24 US-Dollar pro Monat kostet.

BeFunky YouTube-Banner-Ersteller

7. BeFunky:

Mit BeFunky können Benutzer aussagekräftige Banner für den Geschäftsaufbau auf YouTube erstellen. Die Plattform bietet zahlreiche mühelose Optionen für Bannerdesigns und die Drag-and-Drop-Funktionen machen alles viel einfacher. Mit diesem hochrangigen Banner-Ersteller ist es möglich, den Traffic auf Ihrem YouTube-Kanal zu steigern.

Vorteile: Vierstufiger Banner-Erstellungsprozess, der auch von Anfängern befolgt werden kann.

Nachteile: Der Upload- und Download-Vorgang nimmt aufgrund umfangreicher Projekte mehr Zeit in Anspruch.

Preis: Kostenlos starten.

Picmonkey YouTube-Banner-Ersteller

8. Picmonkey:

Mit PicMonkey.com erhalten Sie individuelle, vorgefertigte Banner mit perfektem Aussehen. Mit erweiterten Vorlagen ist es hier viel einfacher, Schriftarten, Farben und Grafiken auszuwählen.

Vorteile: Die beste Plattform, um Ihre Kreativität zu steigern; Benutzer können eine perfekte Schärfe und Qualität erzielen.

Nachteile: Die Dateigröße ist eher für das Ausgabebanner gedacht und auf Sonderfunktionen kann erst nach Bezahlung zugegriffen werden.

Preis: Kostenlose Testversion.

iPiccy YouTube-Banner-Ersteller

9. iPiccy:

Die Anzahl der Schritte, die zum Entwerfen eines YouTube-Banners ausgeführt werden müssen, hängt hier vollständig von Ihren Anforderungen an die Art des End-Banner-Designs ab. Im Allgemeinen reicht die Vier-Schritte-Methode aus, um Ihnen eine professionelle Ausgabe mit den richtigen Zuschneidemaßen und einer kleinen Dateigröße zum Herunterladen zu liefern

Vorteile: Es stehen verschiedene zusätzliche Funktionen wie das Hinzufügen von Text usw. zur Verfügung, sodass hochgradig individuelle Designs für YouTube-Banner erstellt werden können.

Nachteile: Erfordert vom Benutzer mehr Zeit für die Erstellung eines Qualitätsbanners.

Preis: Innerhalb weniger Sekunden kostenlos starten.

Funke

10. Adobe Spark:

Adobe Spark ist einer der erstaunlichen Online-YouTube-Banner-Ersteller, mit dem Sie ganz einfach das gewünschte Banner für Ihren YouTube-Kanal erstellen können. Sie müssen lediglich die Website aufrufen und die Option „YouTube-Kanalbild“ auswählen, um das YouTube-Banner in der richtigen Größe zu erhalten. Es gibt jedoch auch andere Optionen. Dank der leicht anpassbaren Funktionen können Sie den Hintergrund vollständig ändern oder ändern und verschiedene Farbkombinationen ausprobieren, um sie an das Logo Ihrer Marke anzupassen.

Vorteile:

  • Mit der Drag-and-Drop-Funktion von Adobe Spark können Sie mühelos auffällige und ansprechende Banner erstellen.
  • Adobe Spark bietet Ihnen die Freiheit, mit unbegrenzten Änderungen an Ausrichtungen, Texten, Layouts und Themen zu experimentieren, wie ein vertrauenswürdiger YouTube-Banner-Ersteller.

Nachteile: Obwohl Adobe Spark kostenlos ist, nervt es die Benutzer, wenn es automatisch das Wasserzeichen-Logo von Adobe Spark zu Ihrer Kreation hinzufügt. Um es entfernen zu lassen, müssen Sie ein aktiver Abonnent von Adobe-Produkten sein.

die Fotos

elf. Fotos:

FotoJet ist ein zuverlässiger YouTube-Banner-Hersteller und unterstützt Sie bei der Erstellung personalisierter Banner mithilfe zahlreicher kostenloser Vorlagen. Sie erhalten interessante YouTube-Banner, ohne sich mit den Feinheiten des Grafikdesigns abmühen zu müssen. Es ist eine Klasse für sich, Ihre Besucher mit Ihrem einzigartigen und brandneuen Banner von FotoJet YouTube Banner Creator zu beeindrucken.

Vorteile: Es bietet Ihnen die Flexibilität, Ihrem Kanalbild alles und jedes hinzuzufügen und es sofort auf YouTube hochzuladen.

Nachteile: Ähnlich wie Adobe Spark fügt auch FotoJet Ihrer Kreation ein Wasserzeichen-Logo seines Namens hinzu, was wiederum etwas lästig ist.

Abschluss

Möchten Sie Ihr YouTube-Video attraktiver und schöner machen? WF ist eine solche Videobearbeitungssoftware, die für YouTube-Ersteller entwickelt wurde. Sie können damit nicht nur Videoclips schneiden, zuschneiden, zuschneiden, zoomen, umkehren und drehen, sondern auch die erweiterten Funktionen wie Greenscreen, PIP, Tilt-Shift und Mosaik ganz einfach nutzen. Mit WF können Sie Ihre YouTube-Videos mit über 300 Effekten wie Mode, Schönheit, BlockBuster, Reisen usw. aufpeppen.