So kürzen Sie einen Videoclip

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

16. Mai 2023• Bewährte Lösungen

Ich habe ein langes Video. Wie kann man es verkürzen?



Nun, manchmal möchten Sie vielleicht den lustigsten Teil eines langen Videos behalten oder das gleiche Material, aber über eine andere Dauer haben. Um dieses Problem zu lösen, können Sie entweder die unerwünschten Teile ausschneiden, wenn Sie weniger Videomaterial wünschen, oder die Geschwindigkeit ändern, um das gleiche Material beizubehalten.

Hier wird ein einfaches, aber effektives Videobearbeitungstool vorgestellt – WF. Es bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre Videos zu kürzen und ermöglicht Ihnen außerdem, Videos auf viele verschiedene Arten zu bearbeiten. Nach dem Kürzen können Sie auch Videoeffekte hinzufügen, um Ihr Video attraktiver zu machen. Darüber hinaus verfügt Filmora über mehr als 150 Filter. Laden Sie dieses Programm jetzt herunter und erfahren Sie, wie Sie einen Videoclip mithilfe der einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung unten kürzen. Am Ende erfahren Sie in einem Video-Tutorial, wie Sie ein Video einfach schneiden können.

1Importieren Sie die Videodatei, die Sie kürzen möchten

Installieren und öffnen Sie das Programm. Drücke den Importieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Ihre Videodatei hinzuzufügen oder sie direkt per Drag & Drop in das Programm zu ziehen. Platzieren Sie es dann zur Bearbeitung auf der Video-Timeline.

wie man ein Video kürzt

2Schneiden Sie unerwünschte Teile Ihres Videos aus

Bewegen Sie den Schieberegler und stoppen Sie ihn an der Stelle, an der Sie mit dem Schneiden beginnen möchten. Drücke den Teilt Symbol in der Symbolleiste. Anschließend wird Ihr Video geschnitten. Wenn Sie eines der resultierenden Teile löschen möchten, drücken Sie die Taste Löschen Taste. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Sie alle unerwünschten Teile herausgeschnitten haben oder der Videoclip kurz genug ist.

wie man ein Video kürzt

3Ändern Sie die Geschwindigkeit Ihres Videos

Wenn Sie denselben Videoinhalt nur mit einer anderen Dauer behalten möchten, ändern Sie die Geschwindigkeit. Wenn Sie beispielsweise ein 2-minütiges Filmmaterial haben und es in 1 Minute sehen möchten, ändern Sie die Geschwindigkeit auf 200 %. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Zielvideo in der Timeline und wählen Sie dann „ Geschwindigkeit und Dauer . Bewegen Sie den Geschwindigkeitsbalken nach rechts, um die Geschwindigkeit Ihres Videos zu erhöhen. Klicken OK um Ihre Einstellung zu bestätigen.

Filmora Videogeschwindigkeit ändern

4Exportieren Sie Ihr Video

Spielen Sie das Video ab, um zu sehen, ob Sie zufrieden sind. Klicken Sie dann auf EXPORT Klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen Sie aus den verfügbaren Optionen: Als Videodatei speichern, auf DVD brennen, auf YouTube oder Vimeo hochladen oder zur Anzeige auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet konvertieren.

Um die neue Datei als Videodatei zu speichern, gehen Sie zu Lokal Klicken Sie auf die Registerkarte und wählen Sie nach Belieben ein beliebiges Videoformat aus, einschließlich AVI, MPEG, WMV, MP4, FLV, MOV und mehr. Wenn Sie für ein mobiles Gerät konvertieren möchten, wechseln Sie zu Gerät Klicken Sie auf die Registerkarte, wählen Sie im Popup-Fenster die entsprechende Ausgabevoreinstellung aus und klicken Sie auf EXPORT . Wenn die Datei gespeichert ist, klicken Sie auf Ziel finden und der Ordner mit dem gekürzten Video wird geöffnet.

wie man einen Videoclip kürzt

Sehen Sie, es ist so einfach, ein Video mit Filmora zu kürzen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, schauen Sie sich das Tutorial unten an. Laden Sie es jetzt herunter, um mit der Größenänderung Ihres Videos zu beginnen.