So erstellen Sie ein großartiges Video in einem Videofilm

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

16. Mai 2023• Bewährte Lösungen

In der heutigen Welt wird der Video-in-Video-Effekt (ein Video in die Ecke eines anderen Videos einfügen) häufig in Filmen, Fernsehsendungen und Sportspielen eingesetzt, um mehr Handlungsstränge zu erzählen. Wenn Sie von „Video-in-Video“ sprechen, denken Sie wahrscheinlich, dass es sich um eine sehr komplizierte und professionelle Arbeit handelt, die nur von Profis durchgeführt werden kann, die mit der Postfilmproduktion gut vertraut sind. Tatsächlich kann jeder ein großartiges Video-in-Video-Film erstellen, wenn er ein großartiges Video-Tool zur Hand hat.



In diesem Artikel wird ein praktisches Video in Video Movie Maker vorgestellt: WF, das Ihnen dabei hilft, ein Video auf einfachste Weise in die Ecke eines anderen Videos zu platzieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, das Video in verschiedenen Spuren weiter anzupassen, um das beste Ergebnis zu erzielen. Alles in allem ist die Video-in-Video-Bearbeitung mit diesem Programm ein Kinderspiel. Jetzt kurz durchlesen.

Beginnen Sie unten mit dem Herunterladen und Installieren der kostenlosen Testversion von Filmora:

So erstellen Sie Videos mit Videoeffekten in WF

1.Fügen Sie Ihre Videodateien hinzu

Klicken Sie auf „Importieren“, um Ihren Dateiordner zu durchsuchen und dann die benötigten Videos auszuwählen. Diese Video-in-Video-Software bietet ein Benutzeralbum, mit dem Sie alle hinzugefügten Videos verwalten können, sodass Sie bei der späteren Videobearbeitung problemlos darauf zugreifen können. Wenn alle Dateien in der linken Elementleiste angezeigt werden, können Sie einen Clip verdoppeln, um ihn im rechten Vorschaufenster anzuzeigen.

Filmora Version 9 Video in der Videobearbeitungssoftware

2.Wenden Sie den Video-in-Video-Effekt an

Fügen Sie ein Video in ein anderes Video ein

Ziehen Sie ein Quell-/Hintergrundvideo per Drag-and-Drop auf die erste Videospur und ziehen Sie dann ein weiteres Video, das Sie in die Spur einfügen möchten, über die Hintergrundvideospur. Anschließend können Sie die Dauer des eingebetteten Videos mit den Einstellungen „Geschwindigkeit“ und „Dauer“ festlegen. Um die Position des PIP-Videos zu ändern, können Sie den Griff im Vorschaufenster ziehen oder doppelklicken, um die Bearbeitungsoberfläche aufzurufen. Ziehen Sie dann die Schieberegler, um Größe, Position oder Richtung zu ändern.

Filmora 9-Video in der Videobearbeitung

Tipps: Wenn Sie die Leuchtdichte ändern möchten, Videogeschwindigkeit B. Tonhöhe, Lautstärke usw., können Sie auf den Clip in der Timeline doppelklicken und dann mit praktischen Werkzeugen im Bearbeitungsfenster Video- und Audioverbesserungen vornehmen, indem Sie zur Registerkarte „Audio“ oder „Farbe“ wechseln.

Fügen Sie mehrere Videos zusammen, um dasselbe Bild zu teilen

Ziehen Sie Ihre Videos nacheinander aus der Medienbibliothek auf die verschiedenen Videospuren (höchstens 100 Videospuren) und ordnen Sie dann den Anzeigeort, die Größe usw. im Rahmen an. Jetzt erhalten Sie ein Rohvideo im Videoeffekt. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Abspielen“, um eine Vorschau anzuzeigen.

Beachten Sie, dass in diesem Video standardmäßig der gesamte Ton im Videofilm erscheint. Sie können sie jedoch zunächst stummschalten oder entfernen und dann eine Hintergrundmusik hinzufügen oder einen Voiceover aufnehmen, um ihn ganz einfach einzufügen.

Video im Videofilmer

Führen Sie erweiterte Bearbeitungen durch, um den besten Effekt zu erzielen

Mit den in diesem Video bereitgestellten Effekten in einer Videobearbeitungssoftware können Sie Ihrem Video mehr Glanz verleihen. Doppelklicken Sie auf das Video in der Timeline und dann wird das Bearbeitungsfeld angezeigt. Anschließend können Sie im angezeigten Fenster Bewegungen anwenden sowie Farbe und Ton anpassen. Mit der Videobearbeitungssoftware Filmora können Sie auch Maskierungseffekte wie Bildmaske und Formmaske auf Ihr Filmmaterial anwenden. Sie können die Form und Position der Maske anpassen und den Anzeigeeffekt anpassen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Filmora 9-Video in der Videobearbeitung

3.Speichern und teilen Sie Ihre Kreation

Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie einfach auf „Exportieren“, um Ihr Meisterwerk auszugeben. Wenn Sie online oder offline teilen, erhalten Sie immer die ideale Option. Wenn Sie beispielsweise Ihr Video online veröffentlichen möchten, klicken Sie einfach auf die Registerkarte „YouTube“ und geben Sie Ihre Kontoinformationen ein, um es direkt aus diesem Programm auf YouTube zu veröffentlichen.

Video in Video einfügen

Sehen Sie sich das Video-Tutorial unten an, um weitere Ideen zum Erstellen von PIP-Videos zu erhalten: